Telefon: 06071 – 607 44 60

Renditeimmobilien verzeihen keine Fehler!

Hin und wieder erreichen auch uns, obwohl dies gar nicht unsere Kompetenz ist, Hilferufe von kleinen privaten Investoren. Was wir dazu hören bekommen, ist nicht nur traurig sondern oft auch wirklich erschreckend. So auch diese Woche wieder. Über einen Freund meldete sich ein Familienvater der gemeinsam mit einer anderen Familie vor eineinhalb Jahren beschloss, dass über die vergangenen Jahre angesparte Eigenkapital nicht zu weiter sparen sondern zu investieren.

Frohe Weihnachten

Ich habe eine wundervolle Weihnachtsgeschichte gefunden, die so gar nichts mit Renditeimmobilien oder Investmentimmobilien zu tun hat. Ich hoffe Sie gefällt trotzdem! Ich wünsche allen Lesern, Kunden, Freunden und allen die uns kennen, ein paar ruhige Tage und: Frohe Weihnachten!!!

Veränderung bei Renditeimmobilien

Wie jedes Jahr ist die Zeit kurz vor dem Jahresende die Zeit in der bei unseren institutionellen Kunden im Bereich des Ankaufs von Renditeimmobilien und Investmentimmobilien Konsolidierung betrieben wird. Es wird ausgewertet, bewertet, diskutiert und abgestimmt wie viel Volumen in welchem Bereich der Investmentimmobilien im kommenden Jahr angekauft werden soll. Ziele werden formuliert, Pläne geschmiedet und dann wird es den engeren Partnern erklärt, welche Renditeimmobilien im kommenden Jahr „besorgt“ werden sollen.

Wohnungspolitik

Lippenbekenntnisse und mahnende Worte hört man ja dauernd von der Politik. Wenn es jedoch um bezahlbaren Wohnraum geht, übertrumpfen sich die Politiker mit Phrasen und Geschwätz, nicht eintreffenden Ankündigungen und Falschinformationen.

Spekulanten und Investoren

Diesen Satz, sagte vor einigen Tagen ein vermögender Privatinvestoren zu mir. Im ersten Moment dachte ich dass er das abschätzen negativ meinte, erklärte es mir aber folgendermaßen:

„Ein Investor investiert (zum Beispiel in Renditeimmobilien oder Investmentimmobilien) und erwartet ab dem ersten Tag seine Investitionen einen Rückfluss von Geld in Form von Gewinn, Zinsen oder Rendite. Doch wer heute in hochpreisige Renditeimmobilien investiert, ist ein Spekulant denn er verdient erst Geld wenn er wieder verkauft. Verkauft er nicht zu dem Preis den er heute annimmt sondern für weniger Geld, geht seine Spekulation nicht auf, er verliert Geld.“


IP-Immobilienpfeifer GmbH
Auf der Beune 87
64839 Münster in Hessen
Tel.: 06071 – 607 44 60
slp@immobilienpfeifer.de